Überwachungskamera innen – die 5 besten Indoor Cams

Überwachungskamera innen und Schlüssel auf einem Tisch
© serebryannikov – stock.adobe.com

Hausbesitzer setzen vermehrt auf eine Überwachung im Innen- und Außenbereich. Aufgrund steigender Einbruchzahlen fühlen sich Menschen in ihren eigenen vier Wänden nicht mehr sicher.

Eine Überwachungskamera innen kann noch viel mehr als das. Neben der Aufnahme von Videos für eine spätere Täterermittlung eignet sich die Indoor Cam auch für die Haustierüberwachung.

Modelle wie die Reolink E1 Zoom und eufy IndoorCam P24 sind schwenkbar und bieten einen 360 Grad Rundumblick. Die Netatmo Welcome überzeugt durch eine Gesichtserkennung.

Lernen Sie die Innenkameras im Folgenden näher kennen.

Netatmo Smart Indoor-Überwachungskamera, WLAN, Bewegungserkennung, Nachtsicht, kein Abonnement, NSC01-EU
Empfehlung
Reolink 5MP PTZ WLAN Überwachungskamera Innen, 2,4/5 GHz WiFi Baby Monitor mit Mensch/Haustiererkennung, Auto-Tracking, 3X Optischem Zoom, Heimüberwachungskamera für Ältere Kids, 2-Wege-Audio, E1 Zoom
Ring Innenkamera (Indoor Cam) | Überwachungskamera mit HD-Video & WLAN | Mini-Kamera für den Innenbereich mit Gegensprechfunktion & Nachtsichtfunktion, ideal für Haustiere | Funktioniert mit Alexa
eufy Security Indoor Cam 2K Pan & Tilt, 2K Überwachungskamera für Innenbereiche, Schwenk-Neige-Sicherheitskamera, WLAN, Personenerkennung, Nachtsicht, Bewegungssensor, HomeBase Nicht kompatibel
Blink Indoor – kabellose HD-Sicherheitskamera mit zwei Jahren Batterielaufzeit, Bewegungserfassung und Zwei-Wege-Audio, funktioniert mit Alexa | Zusatzkamera für bestehende Blink-System-Kunden
Modell
Netatmo Welcome
Reolink E1 Zoom
Ring Indoor Cam
eufy Security Solo IndoorCam P24
Blink Indoor
Bildauflösung
Full HD (1080p)
5MP (2560×1920 Pixel)
Full HD (1080p)
2K (1080p)
Full HD (1080p)
Sichtwinkel
130°
355°
140°
360°
110°
Nachtsicht
Bewegungssensor
Zoom
Gesichtserkennung
Haustiererkennung
2-Wege-Audio
schwenkbar
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
164,37 EUR
75,99 EUR
Preis nicht verfügbar
49,00 EUR
69,99 EUR
Netatmo Smart Indoor-Überwachungskamera, WLAN, Bewegungserkennung, Nachtsicht, kein Abonnement, NSC01-EU
Modell
Netatmo Welcome
Bildauflösung
Full HD (1080p)
Sichtwinkel
130°
Nachtsicht
Bewegungssensor
Zoom
Gesichtserkennung
Haustiererkennung
2-Wege-Audio
schwenkbar
Amazon Prime
Preis
164,37 EUR
Empfehlung
Reolink 5MP PTZ WLAN Überwachungskamera Innen, 2,4/5 GHz WiFi Baby Monitor mit Mensch/Haustiererkennung, Auto-Tracking, 3X Optischem Zoom, Heimüberwachungskamera für Ältere Kids, 2-Wege-Audio, E1 Zoom
Modell
Reolink E1 Zoom
Bildauflösung
5MP (2560×1920 Pixel)
Sichtwinkel
355°
Nachtsicht
Bewegungssensor
Zoom
Gesichtserkennung
Haustiererkennung
2-Wege-Audio
schwenkbar
Amazon Prime
Preis
75,99 EUR
Ring Innenkamera (Indoor Cam) | Überwachungskamera mit HD-Video & WLAN | Mini-Kamera für den Innenbereich mit Gegensprechfunktion & Nachtsichtfunktion, ideal für Haustiere | Funktioniert mit Alexa
Modell
Ring Indoor Cam
Bildauflösung
Full HD (1080p)
Sichtwinkel
140°
Nachtsicht
Bewegungssensor
Zoom
Gesichtserkennung
Haustiererkennung
2-Wege-Audio
schwenkbar
Preis
Preis nicht verfügbar
eufy Security Indoor Cam 2K Pan & Tilt, 2K Überwachungskamera für Innenbereiche, Schwenk-Neige-Sicherheitskamera, WLAN, Personenerkennung, Nachtsicht, Bewegungssensor, HomeBase Nicht kompatibel
Modell
eufy Security Solo IndoorCam P24
Bildauflösung
2K (1080p)
Sichtwinkel
360°
Nachtsicht
Bewegungssensor
Zoom
Gesichtserkennung
Haustiererkennung
2-Wege-Audio
schwenkbar
Amazon Prime
Preis
49,00 EUR
Blink Indoor – kabellose HD-Sicherheitskamera mit zwei Jahren Batterielaufzeit, Bewegungserfassung und Zwei-Wege-Audio, funktioniert mit Alexa | Zusatzkamera für bestehende Blink-System-Kunden
Modell
Blink Indoor
Bildauflösung
Full HD (1080p)
Sichtwinkel
110°
Nachtsicht
Bewegungssensor
Zoom
Gesichtserkennung
Haustiererkennung
2-Wege-Audio
schwenkbar
Amazon Prime
Preis
69,99 EUR

Überwachungskamera innen: 5 Modelle im Detail vorgestellt

Damit Sie einen guten Überblick über die einzelnen Geräte haben, sind nachfolgend die oben aufgeführten Modelle im Detail erklärt.

Neben den leistungsstarken Modellen sind auch günstigere Kameras mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis aufgeführt. Grundsätzlich ist für jedes Budget etwas Passendes dabei.

Netatmo Welcome – smarte Innenkamera mit Gesichtserkennung

Das Gerät von Netatmo sorgt mit einer Full HD Kamera und 130 Grad Sichtwinkel für einen umfangreichen Blick in den jeweiligen Raum. Dank Nachtsicht selbst bei Dunkelheit.

Der Bewegungssensor löst eine Mitteilung auf Ihrem Smartphone aus, sobald unbekannte Personen oder Ihre Katze durch das Bild laufen.

Sehr smart ist die Gesichtserkennung der Innenkamera, denn mit der Zeit lernt das Gerät dazu. Bekannte Personen werden identifiziert und es wird kein Alarm ausgelöst. Haustiere werden gleichermaßen unterschieden. Erst bei einer unbekannten Person löst die Netatmo Welcome aus.

Im Gegensatz zur Netatmo bietet die Reolink Innenkamera eine 2-Wege-Audiofunktion. Kommunizieren Sie dank Mikrofon und Lautsprecher mit Ihrer Familie oder alternativ mit Ihrer Katze, um sie zu beruhigen.

Zusätzlich zum Bewegungssensor ist eine Geräuscherkennung an Bord, welche Sie auf Wunsch bei einem lauten Geräusch benachrichtigt.

Darüber hinaus ist die Innenkamera schwenkbar und bietet einen Sichtwinkel von 355 Grad. In Kombination mit dem 3 fach optischen Zoom erhalten Sie einen wahren Rundumblick.

Innenkamera von Ring

Eine beliebte Ausführung ist die Ring Indoor Cam. Sie kostet keine 60 Euro und bietet Full HD Auflösung mit Nachtsicht. Außerdem ist eine Geräusch- und Bewegungserkennung vorhanden.

Der Sichtwinkel beträgt 140 Grad, wobei sich die Innenüberwachungskamera nicht schwenken oder neigen lässt. Meist reicht der Winkel für normal große Räume aber aus.

Die Kamera ist günstig und zuverlässig. Wer auf einen besonders großen Blickwinkel verzichten kann, wird mit der Ring Innenkamera Freude haben.

eufy Überwachungskamera innen mit 360 Grad Rundumblick

Den größten Sichtwinkel bietet die eufy Indoor Cam 2K. Durch den schwenkbaren Aufbau ermöglicht das Gerät, jede Ecke des Raumes zu überwachen.

Die Kamera bietet mit 2K eine spezielle Weitwinkel-Auflösung, kombiniert mit der Nachtsicht erhalten Sie selbst im Dunkeln extra weite Bilder.

Alle wichtigen Funktionen sind vorhanden, lediglich auf das Zoomen müssen Sie verzichten. Im Gesamtbild sollte das jedoch zu verkraften sein.

Wer bereits eine passende Außenkamera von Blink besitzt, kann sich auch innen über die Überwachungskamera freuen. In ein bestehendes Blink Netzwerk lässt sie sich optimal einbinden.

Die Blink Indoor bietet zudem eine Nachtsicht und eine Bewegungs- und Geräuscherkennung. Registriert die Überwachungskamera innen etwas Auffälliges, erhalten Sie eine Meldung.

Leider beträgt der Sichtwinkel der Full HD Kamera lediglich 110 Grad. Bei überaus großen Räumen empfehle ich daher ein Modell anderer Hersteller. Möchten Sie nur Ihren schmalen Flur bewachen, eignet sich die Blink Kamera jedoch allemal.

Ein großer Vorteil ist die Flexibilität dank Akku. Sie können das Gerät beliebig positionieren, ohne sich um die Stromversorgung Gedanken machen zu müssen.

Worauf Sie beim Kauf einer Überwachungskamera innen achten sollten

Nachdem wir über die einzelnen Kameras gesprochen haben, widmen wir uns den grundsätzlichen Fragen. Im Allgemeinen gibt es einige Dinge beim Kauf zu beachten.

Erfahren Sie nachfolgend, worauf es bei einer guten Überwachungskamera ankommt.

Bildqualität als oberste Priorität

Wie auch bei Außenleuchten mit Kamera empfehle ich Full HD Auflösung. Diese bietet klar erkennbare Bilder, auf denen selbst kleinste Details ersichtlich sind.

Besonders in Kombination mit einer Nachtsicht durch Infrarot-LEDs kommen weniger auflösende Kameras an ihre Grenzen. Die Anzahl an Bildpunkten ist zu gering, um bei nächtlichen Videos eine anständige Qualität zu bieten.

Noch besser sind 2K Kameras, die z.B. bei der hier vorgestellten Reolink E1 Zoom verbaut ist. Sie bietet einen weiten Winkel, so dass die Überwachung übergroßer Räume ebenfalls möglich ist.

Innenkamera in der Dunkelheit
© BPawesome – stock.adobe.com

Bewegungs- und Geräuscherkennung

Grundsätzlich können Sie bei jedem der Geräte auf das Live-Bild in Echtzeit zugreifen. Um im Ernstfall eine Meldung zu erhalten, erfordert es einen Bewegungssensor sowie ein integriertes Mikrofon.

Zunächst löst ein Sensor ein Signal aus, sobald eine Bewegung registriert wurde. Gleiches gilt für die Geräuscherkennung, sollte die Überwachungskamera innen mit einem Mikrofon ausgestattet sein.

Die Eigenschaft sorgt für eine Alarmierung, wenn eine unbekannte Person Ihr Haus betritt. Die Funktion eignet sich auch, um je nach Modell spezielle Zonen einzurichten, die überwacht werden. Betritt beispielsweise Ihre Katze diese Zone, werden Sie alarmiert.

Laptop zeigt Aufnahmen von Überwachungskameras

Ratgeber zu Überwachungskameras

Wie werden Überwachungskamera innen mit Strom versorgt?

Je größer der Funktionsumfang, desto mehr Strom wird benötigt. Daher werden die meisten Innenkameras an einer üblichen Steckdose angeschlossen.

Einzelne Modelle, wie z.B. die Blink Indoor, werden mit einem Akku betrieben. Bei diesem Modell mag die Nachtsicht nicht so gut wie bei anderen Geräten sein, allerdings sind Sie in Bezug auf den Einsatzort flexibler.

Schwenkbare Innenkameras für einen 360 Grad Blick

Wir müssen unterscheiden zwischen schwenkbaren Geräten und festen Kameras. Die üblichen Innenkameras bieten einen Sichtwinkel von bis zu 150 Grad.

Möchten Sie einen sehr großen Raum überwachen, könnten diese Ausführungen an ihre Grenze kommen. Aus diesem Grund haben sich die Hersteller an drehbare Kameras gewagt.

Reolink und eufy bieten Ihnen einen wahren Rundum-Blick. Selbst die hinterste Ecke ist so ersichtlich.

Speicherort von Videos

Je nach Hersteller haben Sie die Wahl zwischen zwei Speicheroptionen. Zum einen lassen sich die Videos lokal speichern, auf der anderen Seite könnte die Nutzung einer Cloud verpflichtend sein.

Leider sind die Cloud-Lösungen meist kostenpflichtig und liegen bei ca. 3 bis 5 Euro im Monat. Ohne die Nutzung der Cloud können Sie lediglich auf das Live-Bild zugreifen, sofern überhaupt eine SD-Karte in die Überwachungskamera eingesetzt werden kann.

Hand hält Smartphone an einer Überwachungskamera
© phonlamaiphoto – stock.adobe.com

Spezielle Haustierkameras und Futterautomaten

Möchten Sie eine Überwachungskamera innen einsetzen, um Ihr Haustier im Blick zu haben, sind auch spezielle Haustier- bzw. Hundekameras erhältlich.

Die Geräte sind besonders auf Haustiere abgestimmt und sorgen für ein gutes Gefühl bei uns Besitzern. Sind wir nicht zu Hause, können wir jederzeit einen Blick nach Hause werfen oder werden benachrichtigt, sollte der Hund laut bellen.

Darüber hinaus sind beispielsweise Katzenfutterautomaten erhältlich, welche zusätzlich mit einer Kamera ausgestattet sind. Neben mehr Sicherheit, sind Sie dadurch sogar beruhigt, was das rechtzeitige Essen für unsere Vierbeiner angeht.

Fazit – Innenkameras sorgen für mehr Sicherheit

Mit einer Überwachungskamera für innen erhalten Sie ein besseres Gefühl, sobald Sie nicht zu Hause sind. Sie können jederzeit einen Blick ins Haus werfen und können sogar nach Ihren Haustieren schauen.

Die Innenkameras sind meist mit einer Bewegungserkennung ausgestattet und sorgen auch bei Dunkelheit für gestochen scharfe Bilder.

Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, um Ihrem Vierbeiner und sich selbst, mehr Sicherheit zu bieten.

eufy Security Indoor Cam 2K Pan & Tilt, 2K Überwachungskamera für Innenbereiche, Schwenk-Neige-Sicherheitskamera, WLAN, Personenerkennung, Nachtsicht, Bewegungssensor, HomeBase Nicht kompatibel
  • SMARTE PERSONENERKENNUNG: Der Sensor mit integrierter Personenerkennung unterscheidet mühelos Haustiere von Personen und alarmiert nur im richtigen Moment, wenn ein risikoreiches Ereignis aufgenommen wird.
  • KLAR WIE KRISTALL: 2K Klarheit sowie 1080p Auflösung (1080P mit HomeKit) stellen sicher, dass jede Aufnahme so detailgenau wie möglich aufgezeichnet wird.
  • FORTSCHRITTLICH VERBUNDEN: eufy Indoor Cam ist ideal mit Apple HomeKit, Google Assistant und Amazon Alexa kompatibel. (HomeKit mit Update erhältlich. Beim Öffnen des HomeKit muss das Gerät zuerst in der eufy Security App hinzugefügt und aktiviert werden.)
Ring Innenkamera (Indoor Cam) | Überwachungskamera mit HD-Video & WLAN | Mini-Kamera für den Innenbereich mit Gegensprechfunktion & Nachtsichtfunktion, ideal für Haustiere | Funktioniert mit Alexa
  • Passt überall hin: Die kompakte WLAN Überwachungskamera für den Innenbereich. Du kannst mit der Sicherheitskamera von überall aus Personen und Haustiere mit dem Handy oder Tablet sehen, hören und mit ihnen sprechen. Mit der Ring Innenkamera (Indoor Cam) hast du immer alles im Blick.
  • HD-Auflösung: Die Überwachungskamera nimmt Videos in 1080p Auflösung und mit einem 140° Blickwinkel auf. Die Live-View-Funktion ermöglicht dir außerdem dauerhaften Überblick über alle Bereiche bei dir Zuhause.
  • Gegensprechfunktion: Die Gegensprechfunktion der Mini Kamera ermöglicht dir eine Interaktion mit deinem Zuhause und das ganze in Echtzeit. Das Mikrofon verfügt über eine aktive Geräuschunterdrückung und trägt zur optimalen Audioqualität bei.
24% Ersparnis
Reolink 5MP PTZ WLAN Überwachungskamera Innen, 2,4/5 GHz WiFi Baby Monitor mit Mensch/Haustiererkennung, Auto-Tracking, 3X Optischem Zoom, Heimüberwachungskamera für Ältere Kids, 2-Wege-Audio, E1 Zoom
  • 5MP SUPER HD & 12M NACHTSICHT: Die 5MP-Auflösung ermöglicht es Ihnen, den ganzen Raum klar zu sehen. Mit eingebauten Infrarotlichtern liefert E1 Zoom auch nachts superklare Videos.
  • 2,4/5G WLAN: Wählen Sie das 5 GHz für schnellere Verbindung & flüssigeres Video-Streaming und weniger Signalstörung. Sie können auf 2,4 GHz für die Übertragung aus großer Entfernung wechseln.
  • AUTOMATISCHE PERSONEN-/HAUSTIERVERFOLGUNG: Diese PTZ-Kamera kann Personen und Haustiere von anderen Objekten unterscheiden und sie automatisch verfolgen. Perfekt für Baby- und Haustierüberwachung.
18% Ersparnis
Netatmo Smart Indoor-Überwachungskamera, WLAN, Bewegungserkennung, Nachtsicht, kein Abonnement, NSC01-EU
  • SOFORTIGE BENACHRICHTIGUNGEN AUF IHREM SMARTPHONE BEI ​​EINBRUCH: Bekanntes oder unbekanntes Gesicht? Dank Gesichtserkennung identifiziert Ihre Kamera Eindringlinge und warnt Sie bei Bedarf in Echtzeit
  • PRÄZISE UND ANPASSBARE Benachrichtigungen: Fremde, Verwandte, Tiere… Passen Sie die Benachrichtigungen an und erhalten Sie nur diejenigen, die Sie interessieren
  • KEINE ABONNEMENTGEBÜHREN: Zugriff auf alle Funktionen, kostenlose Updates und Speicherplatz
Blink Indoor – kabellose HD-Sicherheitskamera mit zwei Jahren Batterielaufzeit, Bewegungserfassung und Zwei-Wege-Audio, funktioniert mit Alexa | Zusatzkamera für bestehende Blink-System-Kunden
  • Blink Indoor ist eine kabellose, batteriebetriebene Überwachungskamera, mit der Sie Ihr Zuhause am Tag und mit Infrarot-Nachtsicht bei Dunkelheit überwachen können. Für die Nutzung der Zusatzkamera ist das Blink Sync Module 2 erforderlich (separat erhältlich).
  • Entscheide dich für einen 30-tägigen Gratiszeitraum für das Blink-Abonnement, um Videoclips in der Cloud zu speichern und freizugeben, oder speichere sie lokal mit dem Sync Module 2 und einem USB-Speicherstick (jeweils separat erhältlich).
  • Dank der langen Batterielebensdauer läuft Indoor bis zu zwei Jahre mit zwei AA-Lithiumbatterien (im Lieferumfang enthalten).

Letzte Aktualisierung am 24.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nach oben scrollen